Kategorien
Info

FiBu online üben

bettermarks FiBu ist ein Projekt zur Entwicklung von Online-Aufgaben zur Unterstützung der Lehre in der Finanzbuchhaltung. Umgesetzt wird das Projekt auf der interaktiven Lernplattform bettermarks.

Aktuell decken die Aufgaben alle Kernbereiche der Finanzbuchhaltung mit 59 Aufgabenserien und 643 Aufgaben ab. Auf dieser Webseite gibt es Hintergründe zum Projekt und Unterstützung für die Anwender. Wir freuen uns über jede Form von Feedback!

Inhaltsverzeichnis

1. Wie kann ich bettermarks FiBu testen?
2. Welche Vorteile bietet bettermarks für die Lehre?
3. Für wen eignet sich bettermarks FiBu?
4. Wie arbeiten Lehrende mit bettermarks FiBu?
5. Wie arbeiten Studierende mit bettermarks FiBu?
6. Welche Inhalte der Finanzbuchhaltung werden abgedeckt?
7. Was kostet bettermarks FiBu?
8. Auf welchen Geräten läuft bettermarks FiBu

Wie kann ich bettermarks FiBu testen?

Aktuell gibt es drei Möglichkeiten, bettermarks FiBu zu nutzen:

1) Aufgabenserien mit einem Klick starten und sofort ausprobieren.
2) Als Dozent oder Dozentin alle Aufgabenserien in bettermarks FiBu entdecken (ohne Registrierung).
3) bettermarks FiBu in der Lehre mit allen Funktionen einsetzen (Einrichtung von Nutzerkonten erforderlich).

Alle Varianten sind zurzeit kostenlos.

1) Mit den Links unten geht es sofort zu den Aufgabenserien. Die erweiterten Funktionen von bettermarks können hier nicht genutzt werden.

  1. Grundlagen
    1. Einführung (Kaufmannseigenschaft, Buchführungspflicht)
    2. Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
  2. Inventur, Inventar, Bilanz
    1. Inventur
    2. Inventar
    3. Bilanz
  3. Erfolgsneutrale Buchungen
    1. Bilanzveränderungen
    2. Auflösung einer Bilanz in Bestandskonten
    3. Einfache Buchungssätze
    4. Zusammengesetzte Buchungssätze
    5. Geschäftsvorfälle aus Buchungssätzen ableiten
    6. Buchungskreislauf
  4. Erfolgswirksame Buchungen
    1. Einführung Aufwand und Ertrag
    2. Buchungen auf Erfolgskonten
    3. Geschäftsvorfälle aus Buchungssätzen ableiten
    4. Gewinn- und Verlustkonto
  5. Umsatzsteuer
    1. Grundlagen der Umsatzsteuer
    2. Buchung der Umsatzsteuer
  6. Buchungen im Einkauf
    1. Bestandsorientiertes Verfahren im Industrieunternehmen
    2. Bezugskosten
    3. Rücksendungen und nachträgliche Preisnachlässe
    4. Aufwandsorientiertes Verfahren im Industrieunternehmen
    5. Bestandsorientiertes Verfahren für Handelswaren
  7. Buchungen im Verkauf
    1. Buchung Umsatzerlöse und Vertriebskosten
    2. Gutschriften und nachträgliche Preisnachlässe
  8. Buchungen im Anlagevermögen
    1. Einführung Anlagevermögen
    2. Anschaffung von Anlagegütern
    3. Herstellung von Anlagegütern
    4. Grundlagen der Abschreibung
    5. Planmäßige Abschreibungen
    6. Außerplanmäßige Abschreibung
    7. Geringwertige Wirtschaftsgüter
    8. Verkauf von Anlagegütern
  9. Personalbereich
    1. Lohn- und Gehaltsabrechnung
    2. Buchungen im Personalbereich
  10.  Zahlungsverkehr und Finanzbereich
    1. Schecks
    2. Anzahlungen
    3. Darlehen
    4. Leasing
    5. Grundlagen zu Wertpapieren
    6. Aktien
    7. Festverzinsliche Wertpapiere
  11. Steuern
    1. Systematik der Steuern
  12. Der Jahresabschluss
    1. Grundlagen des Jahresabschlusses
    2. Jahresabschluss der Personengesellschaften
    3. Offenlegung und Prüfung Kapitalgesellschaften
    4. Gliederung Bilanz und GuV
    5. Jahresabschluss der Kapitalgesellschaft
  13. Zeitliche Abgrenzung
    1. Erfassung von Inventurdifferenzen
    2. Grundlagen zeitlicher Abgrenzung
    3. Buchung sonstige Forderungen und Verbindlichkeiten
    4. Buchung aktive und passive RAP
    5. Grundlagen Rückstellungen
    6. Buchung von Rückstellungen
  14. Organisation der Buchhaltung
    1. Kontenrahmen und Kontenplan
    2. Belegorganisation
    3. Bücher der Finanzbuchhaltung
    4. Buchhaltungssoftware

2) Als Dozent oder Dozentin alle Aufgabenserien in bettermarks FiBu entdecken.

Diese Variante ist nur für Lehrende und nicht für Studierende vorgesehen. Alle zur Verfügung stehenden Aufgabenserien können in der Umgebung von bettermarks ohne Registrierung bearbeitet werden. Erweiterte Funktionen im Zusammenspiel mit Studierenden stehen hier nicht zur Verfügung.

Der Zugang erfolgt mit folgenden Einwahldaten:

Webseite: https://school.bettermarks.com/app/user.html#/login?system=DE_test

Login:
User name: fibu_tester01
Password: betty

Nach dem Login
– in der Menüleiste oben „Bücher“ auswählen
– dann in der Menüleiste darunter „Bibliothek“ auswählen.

Es werden alle für Finanzbuchhaltung zur Verfügung stehende Inhalte angezeigt:

Aktuelle Bücher der Finanzbuchhaltung

Durch Auswahl von „Öffnen“ werden die in einem Buch zur Verfügung stehenden Übungen angezeigt:

Übungen / Aufgabenserien eines Buches

Mit dem grünen Pfeil rechts wird eine Aufgabenserie gestartet. Eine Aufgabe ist wie folgt aufgebaut:

Erste Aufgabe einer Aufgabenserie

Tipps und die zugrunde liegende Theorie für die Aufgabe können unter „Hilfe“ abgerufen werden. Unter „Problem melden“ kann ein Feedback zur Aufgabe abgegeben werden, welches wir zur Verbesserung der Inhalte nutzen.

Nach dem „Abschicken“ der Lösung wird diese überprüft. Bei Fehlern gibt es Hinweise zum Fehler und die Möglichkeit, die Antwort in einem weiteren Versuch anzupassen:

Hilfestellung zum Fehler

Nach Abschluss der Bearbeitung einer Aufgabe wird die richtige Lösung und ein ausführlicher Lösungsweg angezeigt:

Lösungsweg einer Aufgabe

So können auch ohne Registrierung alle Aufgaben ausprobiert und intensiv geprüft werden. Für den Einsatz mit Studierenden in der Lehre eignet sich dieser Modus allerdings nicht, hierfür sollten Nutzerkonten angelegt werden. Das Vorgehen hierzu ist im nächsten Abschnitt beschrieben.

3) Einsatz von bettermarks FiBu in der Lehre mit allen Funktionen.

Zum Einsatz in der Lehre stellen wir Lizenzen mit individuellen Nutzerkonten zur Verfügung. Die Nutzerkonten ermöglichen die Nutzung des vollen Funktionsumfangs von bettermarks FiBu. Lehrende können Studierenden Aufgaben mit Fristen zur Bearbeitung zuweisen und anschließend kontrollieren, welche Aufgaben mit welchen Erfolgen bearbeitet wurden. Die dadurch geschaffene Transparenz erlaubt es, Problemfelder objektiv zu identifizieren und Schwerpunkte in der Lehre zu setzen.

Die Studierenden können ihren eigenen Lernfortschritt überwachen und Wissenslücken erkennen.

Bei Interesse an der Nutzung in der Lehre senden Sie uns bitte eine EMail mit der Anzahl der benötigten Nutzerlizenzen an oliver.wojahn@bettermarks-fibu.de, wir stellen diese in der Entwicklungsphase kostenlos zur Verfügung.